Jessy Moravec - Writer - Director - Actress - Producer 


News / Blog


It's a wrap. Thank you all so much for this wonderful shoot. 

 

"Die Beschatter" Season two directed by Michael Steiner & Timon von Gunten

 

Picture by: Silvana Synovia


Our Homepage is online! Check it out! 


"Don't turn away from me" is out now and it is also nominated for best director at the Rome Music Video Awards!  

 

"Don't turn away from me" wins "Best  Costume" at the Prague Music Video Awards! Congratulations to wonderful Stephanie Traut. www.stephanietraut.de

 

 



What a magical music video shoot for the new song of Color Noir feat. Corlyx

 

Written and directed by Jessy Moravec & Konstantin Dellos

Produced by Soulpunx 

 

Starring

Caitlin Stokes

 Moana Aicher

 Konstantin Dellos

 Pedro Zarate

 

Crew

 1.AD:    Kevin Walt

Director of photography: Tobias Wanner

 Gaffer: Martin Richard

 Art Director, Set Design & Costume: Stephanie Traut

 Hair & Make up artist: Dessi Nikoltchev

 Make up & Costume for Band performance Caitlin Stokes: Caitlin Stokes

 Set Design Assistent: Jenny Lo Conte

 Helping hand: August Grønseth Benestad

 Editing: Kevin Walt

 Color Grading: Tobias Wanner

 

 In collaboration and with the help of the students of Swiss Film School

 



I'm so happy and thankful for this wonderful Teaser shoot for "Animata WT".

 

Big Thx to Migros Ideation for the support. 

 

Cast:

Annina Butterworth

Tim Rohrbach

Jessy Moravec

 

Crew:

Script: Jessy Moravec & Liliane Ott

Director: Jessy Moravec 

Produced by Liliane Ott / Kaliopeia productions

1.AD: Kevin Walt

Director of Photography: Alina Albrecht

1st AC:  Vanessa Blättler

Gaffer: Line De Kaenel

Set Design: Stephanie Traut 

Costume Design: Stephanie Traut

Hair & Make-up: Thais Kreuzer & Dessi Nikoltchev

Runnerin: Rosanna Müller

Music: Konstantin Dellos

Editing: Kevin Walt & Jessy Moravec

Grading: Imri Agmon

Song: "The great civilization" by Bob Spring

 

Location: Artist House by Gabriele Zürcher & Peter Oswald

 

 



YEAH Thank you FAST TRACK/ Zürich Filmstiftung 

 

«Hotel Excelsior»

 Von Liliane Ott, Talkhon Hamzavi, Martin Skalsky und Jessy Moravec

 

 Begründung der Jury:

«Hotel Excelsior» bietet gleich mehreren Filmemacher:innen, deren Geschichten alle über eine Zeitspanne von hundert Jahren im selben Hotelzimmer stattfinden, eine Chance.  Das Team überzeugt durch eine gute, produktive Gruppendynamik sowie unabhängige Positionen, die alle eine eigene, künstlerische Handschrift haben. Das Vorhaben liefert viel Freiraum für die kreative Individualität der Beteiligten aufgrund ihrer unterschiedlich gesammelten professionellen Erfahrungen in der Filmwelt u.a. im Schauspiel, der Filmmusikkomposition und der Produktion. Diese Vielfalt wird durch einfache aber klare inszenatorische, formale, ästhetische Mittel zusammengehalten, wobei der gemeinsam gestellte Rahmen die Experimentanordnung für eine künstlerische Zusammenarbeit bietet. Der Film ist der Start eines Langzeitprojekts, welches sich in den nächsten 10 Jahren über die Grenzen des Mediums hinaus entwickeln will. Die Jury wünscht und erhofft sich, dass dieses Projekt und sein Kollektiv ein nachhaltiges Wirken erreicht, um künftig weiteren Filmemacher:innen eine Startmöglichkeit zu bieten.



 "Waters of forgetfulness"  aka "Dreamers (AT)" -  Feature Film  

 

Produced by Simon Hesse / Hesse Film

Director: Jessy Moravec

Script: Jessy Moravec & Dave Tucker

 

Project Development supported by: FOC Federal Office of Culture / SRG

 

 

 

 


It's a wrap! What a wonderful experience. Thank you to all who made it possible. Much looveee! 

 

Teaser shoot for "Waters of Forgetfulness (AT)"

 

Cast: 
Andrea Glez Garcia, Christof Oswald, Milan Scherf, Timon Kiefer, Jessy Moravec & Argelix Pasqual de la Cruz 


Crew: 
Script: Jessy Moravec & Dave Tucker

Director: Jessy Moravec 

Produced by Simon Hesse / Hesse Film

Line Producer: Daniel Senda
1.AD: Kevin Walt

Director of Photography: Iombi Garcia

1st AC:  Lia Delgado Hernandez 

2nd AC: Pablo Dominguez Hernandez  

Sound recordist: Marco Antonio Toledo Oval

Setphotography: La Vern Marquez

Hair & Make-up LaVern Marquez & Hendrik Gebhardt

Set Design: Stephanie Traut & Klaudia Kolodziej 

Costume Design: Lorena Diaz Stephens

Costume assistant: Stephanie Traut & Klaudia Kolodziej 

Set Fahrer/ Runner: Samuel Gasparik 

Catering: Hartmut Bohny 

Music: Konstantin Dellos

Editing: Petra Beck

Sound Design: Ramon Orza



 

"How to win Cannes in 5 easy steps"

Written & directed by Jessy Moravec & Tizia Florence

 

Festivals:

- Winner at Gässli Filmfestival in the Category "International Competition"

 

 

Television:

- 17.07.21 1:15  MDR 

 

 

 

 

 

 


 "How to win Cannes in 5 easy steps" is nominated for "Best Short" 


 "How to win Cannes in 5 easy steps" is nominated for "Best Short" 


-It's a wrap. New Music video project for Lunakid is coming soon.

Thanks to our amazing Cast and Crew.

 

Cast

 

Annina Butterworth

 

 

Cinematography

Silvan Wagner


AUS DEM SCHATTEN (A TRAVERSÉE DE L’OMBRE)von Marcel Gisler und Turnus Films läuft am Freitag den 11.09.20  um 20:15 auf ARTE Deutschland und um 20:55 auf ARTE France. Und für die die nicht analog schauen wollen: Der Film ist auch bereits abrufbar in der ARTE-Mediathek.

 


It's a wrap. New Music video project for Lunakid is coming soon.

Thanks to our amazing Cast and Crew.

 

Cast

Christof Oswald

Lea Hilff

Saskia Dubi

Marie Weise

Tim Rohrbach

 

Cinematography

Silvan Wagner



It's a wrap!!! 
DANKE an die wundervolle Crew und den bezaubernden Cast!!! Ihr seid der Wahnsinn!!!
Cast: 
Philipp Christopher, Milton Welsh, Dimitri Stapfer, Olivia Lina GascheSteve Devonas, Felicitas Sofia H, Tessa Obrusnik, Robin Oswald , Konstantin DellosPia Hackenberg, Jessy Moravec, Tizia Florence, 
Crew: 
Drehbuch und Regie: Jessy Moravec & Tizia Florence,
1. Regieassistenz: Djibril Vuille, Director of Photography: Jakob Bruno Krüger
,Set-Aufnahmeleitung: Freivogel Manuel, 1st AC Selina Schrader, Oberbeleuchter: Malte Siepen, Beleuchter 1: Christoph Hövel, Lichtassistenz: Jo Ramisch, Tonmeister: Nicolas Nagy, Setfotografie: Jonas Friedrich, Hair & Make-up LaVern Marquez, Ausstattung/Requisite: Philipp Hofen,
Ausstattung/Requisite Assistenz: Jannis Lüke, Kostüm: Anina Oswald, Set Fahrer/ Runner: Martin Ponick, Fahrer: Janek Sander, Set Runner: Lina Kostina & Mary Carmen Argast, Catering: Kevin Klage
Musik: Konstantin Dellos
Foto: Jonas Friedrich

LuckyPunch Management  Das Imperium Talent Agency, Spielkind Agentur Nisha



 

Happy happy! Congrats!!! Man with mustache won the Award for the Best Swiss Film: «22:47 Linie 34 / 22:47 Line 34» (Switzerland 2019) by Michael Karrer.

 

Danke!! War schön dabei zu sein bei dem Projekt.
Internationale Kurzfilmtage Winterthur


"Aus dem Schatten" von einem meiner liebsten Regisseure Marcel Gisler am 13. Okt. im SRF 1 um 20:05.

 

( Sendetermin Deutschland ist noch nicht bekannt)


Mit unfassbar wunderbaren Schauspielkollegen und einer Wahnsinns Crew! 


Das sagen immer alle aber hier stimmts! 


We did it again! Completely unexpected!

 

Thank you again for the "Best Music Video" Award at 11th Gässli Film Festival for our music video "Masquerade" by Lunakid!

 

The biggest thank to our small, but gold Team!!

You are Gormazing!



New Musicvideo    SDP - "Unikat"

 

directed by Serge Mattukat / Musikvideo




Schweizer Filmpreis 2019

 

Danke an die tolle Begleitung Christof Oswald und das ganze Lucky Punch Team!



"Dass Moravec eine der polyvalentesten Schauspielerinnen der Schweiz ist, beweist alleine schon ihre Filmografie."
 

Fettes danke an das Filmfest Hamburg und FC St. Pauli für die wunderbare Deutschland Premiere von Mario!

 

 

Hier noch ein sehr schöner Bericht von der Tagesschau! Wer die richtigen Augen hat erblickt am ende kurz meinen Hinterkopf! Gerade noch am Fame vorbeigeschrammt! Das Leben am Limit! <3

 

Danke Gott für das Wasser das mir am ende des Abends über den Kopf geschüttet wurde. Es erinnert mich immer wieder daran auf dem Teppich zu bleiben. Egal welche Farbe er hat.



Danke SRF3, Nik und Marco für den tollen Beitrag!




Sichtbeton "Mitte Mai" - prod. by Retrogott

Da der fürchterliche Herzschmerz bei Sichtbeton nicht fehlen darf, gibt es nun eine weitere Single zu begutachten. Der feine Retrogott steuert seinen Remix bei und macht "Mitte Mai" damit komplett. Das Video enthält grafische Szenen. Beim Yoga. Daher Vorsicht.

 

Regie: Tobi Stubbe
Kamera: Christian Trieloff
Darsteller: Jessy Moravec, Anastasija Klee

 

Vinyl/Download/Stream: https://sichtbeton.lnk.to/pberg

 



Feeling very honored to have won the Best Music Video Award for 'Technicolor' in Basel at Gässli Film Festival
! Thanks so much to our great director Rico Mahel and amazing musician and husband Lunakid.
And of course the whole cast and crew!

We had a great time meeting new and old gormazing people! <3
Dankeeeschöööön Giacun Caduff, Laura Frei, Timo von Gunten and of course Frank Coraci!



Many thanks to CLOSE-UP CULTURE for the great Interview about "Mario", Football and abuse of Power.



Here’s the poster for the UK release of " Mario" by Marcel Gisler. 

 

 

- France, cinema release 1. August 2018

- UK, cinema release 13. Juli 2018
- Poland, cinema release 1. Juni 2018

 

Publikumspreis für MARIO am Outshine Festival, Miami Edition.

Publikumspreis für MARIO am Filmfestival Bozen

 

 


Thank you for the great Interview.

 

Read here...

 



We just won the Special Mention Award at the International Cine- Lettres dÁgadir ( Fuicla) for our first Shortmovie"Who killed Bambi?"

 

 

Thank you so much! Happy Unicorns!

 

With Tizia Florence.. <3


Danke danke danke!!! Ich hatte was zwischen den Zähnen und hab mich am Quartz geschnitten... ich habs euch versprochen!!

 

Herzliche Gratulation auch an Max Hubacher! (Du bist so ein Schatz!!!)

 

 

Danke an Thoas Lindner für das tolle Kleid! 

DANKE Marcel Gisler, Max Hubacher, Trilunafilm,  Carac Film, GANZE CAST UND CREW!!!  Ihr seit HAMMER!!!

Hier meine Rede und ein paar Fotos...


Ab dem 22. 02.18 in 19 Kinos in der Deutschschweiz!

Aarau: Kino Freier Film
Baden: Kino Sterk
Basel: kult.kino camera
Bern: CineCamera
Biel: Kino Rex
Chur: Kino Center
Davos: Kino Arkaden
Heerbrugg: Kino Madlen
Langenthal: Kino Scala
Laupen: Kino Laupen
Lyss: Kino Apollo
Näfels: Kino Näfels
Schöftland: Cinema 8
Spiez: Kino Movieworld
St. Gallen: KinoK
Winterthur: Kino Kiwi
Worb: Chino Worb
Zürich: Arthouse Movie & Kino Kosmos

sowie etwas später:
Luzern: Stattkino (ab 01.03.18)
Romanshorn: Kino Roxy (ab 02.03.18)
Dübendorf: Kino Orion (ab 04.03.18)
Heiden: Kino Rosental (ab 17.03.18)


Wahnsinn! Mario ist gleich 4 mal für den Schweizer Filmpreis Nominiert!! www.schweizerfilmpreis.ch

Bester Darsteller : Max Hubacher
Beste Darstellung in einer Nebenrolle :  Jessy Moravec
Bester Spielfilm : Mario von Marcel Gisler , Trluna film , Carac film
Bestes Drehbuch : Marcel Gisler, Thomas Hess

 

Ich bin wirklich wahnsinnig happy und total überwältigt. Hier sind einige Fotos von dem tollen Event. Und gerade weil ich diese Bilder teile, möchte ich gerne sagen wie es mir wirklich ging. Denn wie es üblich ist zeigen wir meist nur die tollen Momente. Die 20 Sekunden vor einer kleinen Wand, im schönen Kleid, die uns und vor allem den anderen suggeriert ,dass bei uns alles perfekt läuft. Wir arbeiten so lange auf diesen Moment hin. Auf den Applaus, die Anerkennung, die Bewunderung der anderen. Viele posten unter dem hashtag #Actorslife, #lovemylife, wie sie mit dem Flugzeug die Welt bereisen, busy von einem Maskentermin zum anderen rennen und wieviel toller ihr Leben ist als das Unsere. Doch was sie nicht teilen sind die Zweifel, der Kampf um jede Kleinigkeit , die Nervosität. Die Leere und Einsamkeit die einen manchmal überkommen nach dem Applaus, nach den Komplimenten. Wenn man sich fragt: und jetzt? Wars das?

Mir ging es richtig beschissen die Tage. Ich hatte währen dieser Woche gleich 3 Absagen bekommen und war absolut pleite. Obwohl ich Schauspiel nicht als meinen Lebensinhalt sehe war ich doch sehr deprimiert im Vergleich zu sonst. Ich habe mir für dieses Jahr vorgenommen einen Neustart im Schauspiel zu wagen und das war gerade ein Schlag ins Gesicht. Trotz der vielen Komplimente und dem Applaus fühlte ich mich absolut leer. Ich hatte einige Jahre Probleme Jobs zu bekommen weil ich wohl ein bisschen zu ehrlich war und hatte ein riesen Glück auf diese wunderbaren Menschen zu treffen. Mein Dank gilt daher ganz besonders Marcel, Trilunafilm, Carac Film und dem ganzen Cast und der Crew. Das ist nicht eine übliche „Oh es war sooo schön“ Danksagungen. Denn ich danke euch nicht nur dafür super Filmemacher zu sein, sondern vor allem dafür, dass ihr unglaublich wunderbare Menschen seid. Ihr habt bewiesen, dass es möglich ist auf eine ehrliche und offene Art und Weise in diesem Business zu funktionieren. Vielen dank, dass ihr an mich geglaubt habt und unterstützt! Das bedeutet mir unglaublich viel!

Auch möchte ich dem ganzen Lasst die Alten sterben Team danken für die Unterstützung und für den Mut einen so geilen Film zu machen! Ich bin wirklich wirklich glücklich, dass ich ein Teil davon sein durfte/darf! Weiter so Juri Steinhart

Versteht mich nicht falsch. Ich möchte nicht rumjammern, weil dafür habe ich wirklich keinen Grund. Nur wenn ich schon aktiv in den Netzwerken poste dann will ich ehrlich sein und nicht nur die schönen Bilder posten, um mein Ego zu füttern.

  

Vielen dank für diese wunderschöne Premiere und für die geilen Vorführungen von Lasst die alten sterben (jetzt streamen)!!!


"Mario" von Marcel Gisler  ist nominiert für den Prix de Soleure.

 

Premiere                         27. Januar 2018 - Solothurner Filmtage

Weitere Aufführung       29.Januar 2018 - Solothurner Filmtage

 

 

 

"Lasst die alten sterben" vonJuri Steinhart läuft ebenfalls am

 

26. Januar 2018 - Solothurner Filmtage

31. Januar 2018 - Solothurner Filmtage

 

https://www.solothurnerfilmtage.ch/programm/programm



April - June 2017      "Mario" directed by Marcel Gisler. Trilunafilm.

 

 


"Technicolor" Lunakid

 

Filmfestivals

 

* BERLIN MUSIC VIDEO AWARDS, DE, 2016
* SAPPORO SHORT FEST, JP, 2016
* RADAR AWARDS, UK, 2016
* INTERFILM BERLIN, DE, 2016
* BOGOTA MUSIC VIDEO FESTIVAL, CO, 2016
* SEHSÜCHTE FILM FESTIVAL, DE, 2016
* IBIZA MUSIC VIDEO FESTIVAL, ES, 2016

* FLIMMERZIMMER Berlin, DE, 2016

 

 

 

 

 

 

 

 

pictures by Jonas Friedrich


With my productioncompany GORMAZING UNICORNS we produced the new Musicvideo for LUNAKID called TECHNICOLOR. Watch it here:


https://www.youtube.com/watch?v=zu7D6Yso4Hk

 

 

 

 

 

 

 

pictures by Jonas Friedrich

 

 


"Letzte Spur Berlin" directed by Christoph Stark

 

 

It was great to shoot for "Letzte Spur Berlin". Now in the ZDF Mediathek


"Korridor Nr.50"directed by Evy Schubert

 

 

läuft am new berlin film award.



Driften directed by Karim Patwa

 

 

 

Driften von Karim Patwa - ab dem 5. März 2015 im Kino!

 

2013 Dreharbeiten zu Driften


Lesung "the comeback of let go" für Designer und Autor Thoas Lindner
https://www.facebook.com/pages/BUTTERFLYSOULFIRE/119394583126?fref=ts


Der Bestatter  directed by Chris Niemeyer

 

 

09.06- 23.07 Dreharbeiten für " Der Bestatter


Die Rechnung directed by David Stumpp


http://www.youtube.com/watch?v=OfQnXNMsTAA


Unser Beitrag zu Recafair http://recafair.de/


Fische directed by Sara Schreier

 

Oktober 2013 Dreharbeiten zu Fische.


Achtung fertig WK directed by Oliver Rhis

 

ab 13. Juni 2012 beginnen die Dreharbeiten .


Bis wir bluten directed by Rico Mahel

 

04. -08. Juni Dreharbeiten


Stärke 6 directed by Sabine Boss

 

- Ausstrahlung: Sonntag 03. März 2013, 20.05 Uhr SRF 1

 

Making of

http://www.srf.ch/sendungen/schweizer_film/making-of-staerke-6

 

Dreharbeiten zu "Stärke 6" von Sabine Boss 15.06.- 15.07.2012


Teneriffa directed by Hannes Baumgartner

 

gewinnt Winterthurer Kurzfilmpreis

http://stadt.winterthur.ch/info/news/news-detail/article/kurzfilmpreis-an-hannes-baumgartner/?tx_ttnews

 

läuft auf dem Max-Ophüls Filmfestival in Saarbrücken im Wettbewerb.

 

 

 

Teneriffa gewinnt am Upcoming Filmmakers in Luzern zwei Preise: Beste Schauspielleistung & 3. Rang Luzerner Filmpreis.

 


Tatort Skalpell directed by Tobias Ineichen

 

SF1 - Tatort Skalpell 28.05.2012

 

 

Dokumentation von Pino Aschwanden

"Böses Mädchen gesucht"

 

http://www.srf.ch/play/tv/reporter/video/boeses-maedchen-gesucht-beobachtungen-beim-tatort-casting?id=959d440c-5e9d-440a-bcf5-ceaaa1a07539

Contact:

 

Mail: info@jessymoravec.com

 

Part of the Label Soulpunx

 

 

 

 

 


© Jessy Moravec